110 (Prolog) Karaoke - Lea

This title is a cover of 110 (Prolog) as made famous by Lea

Formats included:

CDG
MP4
WMV
KFN
?

The CDG format (also called CD+G or MP3+G) is suitable for most karaoke machines. It includes an MP3 and synchronized lyrics.

This universal format works with almost any device (Windows, Mac, iPhone, iPad, Android, Connected TVs...)

This format is tailored for Windows Media Player which is setup by default on most Windows computers.

This format is suitable for KaraFun Player, a free karaoke software. It allows you to turn on or off the backing vocals, lead vocals, and change the pitch or tempo.

Your purchase allows you to download your video in all of these formats as often as you like.

About

With backing vocals (with or without vocals in the KFN version)

In the same key as the original: E

The song begins a cappella

Release date: 2019
Genres: Pop, In German
Original songwriter: Lea-Marie Becker, Robin Haefs, Djorkaeff, Beatzarre, Wim Treuner, Alexander Zuckowski

All files available for download are reproduced tracks, they're not the original music.

Lyrics 110 (Prolog)

Wenn wir uns doch lieben
Warum tun wir uns weh?
Ich weiß, ich hab's übertrieben
Doch will nicht, dass du gehst
Ich weiß, wie ich dich provozieren kann
Und dass keiner von uns gut verlieren kann
Und dann werde ich laut
Und du nimmst mich nicht ernst
Du haust ab und dann geht's mir dreckig
Doch ich fang' erst an zu heulen, wenn du weg bist
Mein Nahme auf der Haut
Mann, ich lieb' dich so sehr
Ich sag', "Es ist vorbei"
Und dann tut's mir schon leid
Immer wieder der gleiche Scheiß
Wenn wir uns doch lieben
Warum tun wir uns weh?
Ich weiß, ich hab's übertrieben
Doch will nicht, dass du gehst
Du schreist mich an und ich geb' dir die Schuld
Und der Nachbar von oben wählt Eins-Eins-Null
Mann, wenn wir uns doch lieben
Warum tut es so weh?
Jetzt bist du mit deinen Jungs wieder draußen
Obwohl du weißt, dass ich dich grade brauche
Bist bestimmt wieder high
Und dann schickst du mir 'n Herz
Ich weiß, dass du's nicht so gemeint hast
Und mit uns war's halt noch nie einfach
Aber ohne dich sein
Das geht einfach nicht mehr
Du sagst, "Es ist vorbei"
Und dann tut's dir schon leid
Immer wieder der gleiche Scheiß
Wenn wir uns doch lieben
Warum tun wir uns weh?
Ich weiß, ich hab's übertrieben
Doch will nicht, dass du gehst
Du schreist mich an und ich geb' dir die Schuld
Und der Nachbar von oben wählt Eins-Eins-Null
Mann, wenn wir uns doch lieben
Warum tut es so weh?
Ich vermiss', wie wir waren
Eben waren wir noch da
Und du lagst in mei'm Arm
Was haben wir getan?
Wir kommen nicht mehr klar
Warum ist es so hart?
Wenn wir uns doch lieben
Warum tun wir uns weh?
Ich weiß, ich hab's übertrieben
Doch will nicht, dass du gehst
Du schreist mich an und ich geb' dir die Schuld
Und der Nachbar von oben wählt Eins-Eins-Null
Mann, wenn wir uns doch lieben
Warum tut es so weh?
Du schreist mich an und ich geb' dir die Schuld
Und der Nachbar von oben wählt Eins-Eins-Null
Mann, wenn wir uns doch lieben
Warum tut es so weh?

Any reproduction is prohibited

Report lyrics error

Send Cancel